LHGler zu Besuch auf dem Bundesparteitag in Rostock

Am vergangenen Wochenende waren Steffie und Robert als Gäste auf dem Bundesparteitag in Rostock vertreten. Am Stand der Bundes-LHG haben sie dann auch Daniel Oetzel getroffen – unser heißer Draht in den Bundesvorstand. Prompt liesen sie sich für ein Foto ablichten – folgt.

Zudem durfte Steffie sich am Samstag über die Verleihung ihres ersten Doktortitels freuen. Steffie sagte dazu: „Ich freue mich sehr über diese nette und lustige, aber doch sehr ernst gemeinte Aktion der Bundes-LHG. Ab heute nennen Sie mich dann bitte Frau Doktor…“. Außerdem habe sie ihre Urkunde bereits eingerahmt und aufgehängt, um dieses denkwürdige Wochenende gebührend zu ehren.

Verleihung des Doktortitels durch Kristina Kämpfer, Vorsitzende der BundesLHG

 

LHGler-Treffen mit dem gebüritigen Flensburger Daniel Oetzel, stellv. Vorsitzender der BundesLHG (2. von links)

 

Advertisements

About LHG an der FH Flensburg

Liberalität an der Hochschule heißt, jedem Studierenden die Chance auf größtmögliche Freiheit bei der Gestaltung seiner Studien zu bieten. Die Förderung von Eigenverantwortlichkeit und Leistungsfähigkeit als wichtige Anliegen universitärer Ausbildung bedürfen einer am Studierenden ausgerichteten Organisation der Universität und einer hochwertigen Lehre. Um tatsächlich frei entscheiden zu können, müssen Informationen transparent und offen verfügbar sein. Alle Entscheidungen sind fair und unter dem Gebot der Gleichberechtigung zu treffen. Die Gestaltung der Hochschule muss unter demokratischen Bedingungen geschehen und alle Betroffenen angemessen beteiligt werden. Eine liberale Hochschule schafft die Grundlage für die freie Entfaltung jedes Einzelnen und den Respekt aller Beteiligten füreinander, um unter guten Lehr-, Lern-, Lebens- und Arbeitsbedingungen bestmögliche Ergebnisse zu ermöglichen. Die Liberale Hochschulgruppe versteht sich als unabhängig von anderen Organisationen oder Parteien. Wir wollen jeweils eine Liberale Hochschulgruppe (LHG) an der FH Flensburg gründen, um die Hochschulpolitik aktiv mitzugestalten.

One response to “LHGler zu Besuch auf dem Bundesparteitag in Rostock”

  1. Stefanie Jordt says :

    – Fotos sind auf dem Weg, war ne super Aktion – man sollte den LHG-Mantel in einen Merchandise-Artikel umwandeln – damit würde ich auch ganz gern mal zu ner Vorlesung gehen =)

    by the way: heute Post vom Präsidenten im Briekasten gehabt… Info folgt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: